Themen:
AHG 27. Mai 2022

Jetzt bewerben: Mach dein Professional Year bei uns!

Bewirb dich für ein Professional Year bis zum 12. Juni

Die Alfred Herrhausen Gesellschaft setzt sich für Demokratie, Freiheit und Fortschritt ein. In einer von Umbrüchen geprägten Welt denken wir den Wandel und gestalten ihn verantwortungsvoll mit. Dafür schaffen wir Plattformen für den interdisziplinären Austausch und entwickeln in unseren Projekten mutige Lösungsansätze für die Fragen unserer Zeit.

Gesellschaft und Wirtschaft gehören dabei stets zusammen. Ihre freien Entfaltungsmöglichkeiten gilt es, in unserer liberalen Demokratie und sozialen Marktwirtschaft zu stärken, damit Fortschritt entstehen kann. Es leiten uns die Grundsätze unseres Namensgebers Alfred Herrhausen: Interdisziplinäres Denken, Weitblick, Mut und Offenheit, sowie auch Klarheit und verantwortungsvolles Denken und Handeln. Damit leisten wir seit 1992 einen Beitrag für den gesellschaftspolitischen Diskurs.

Das klingt für dich spannend? Dann mach dein Professional Year (m/w/d) bei uns. Wir suchen Dich zur Unterstützung unseres Teams in Berlin ab Juli 2022.

Finde die Ausschreibung hier zum Download.

Aufgabenbeschreibung:

  • Projektmanagement in den Themenfeldern der Alfred Herrhausen Gesellschaft
  • Konzeptionelle Entwicklung und Betreuung von Podcasts
  • Erstellung von Kurzbriefings für Mitglieder im Team
  • Recherche und inhaltliche Begleitung für Projekte des Teams
  • Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung von virtuellen, hybriden und physischen Veranstaltungen
  • Unterstützung im Bereich Online-Kommunikation (Website und Social Media)

Fachliche und persönliche Anforderungen:

  • Bachelorabschluss und erste berufliche Erfahrungen in relevanten Feldern wie politischen Institutionen, dem politiknahen Umfeld, bei Stiftungen oder Thinktanks
  • Die Fähigkeit, sich schnell in neue Aufgabenstellungen einzuarbeiten und komplexe Sachverhalte verständlich aufzubereiten
  • Interesse an und nachgewiesene Expertise zu gesellschaftspolitischen Fragestellungen insbesondere mit Fokus auf digitale und ökologische Transformation, Globalisierung, Demokratie und Polarisierung Ausgeprägte
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Identifikation mit den Werten und Zielen der Alfred Herrhausen Gesellschaft
  • Fähigkeit zu strukturiertem und ergebnisorientiertem Arbeiten in einem agilen Team
  • Hohe Kommunikationskompetenz, Erfahrung im Umgang mit Social Media sind vorteilhaft
  • Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Einblick in die Arbeit einer gemeinnützigen Organisation an der Schnittstelle von Wirtschaft, Politik und Wissenschaft
  • Mitwirkung an allen Prozessen des Projektmanagements, von der Konzeption und Planung bis zur Umsetzung
  • Einbindung in das Projekt- und Eventmanagement der Alfred Herrhausen Gesellschaft
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem jungen Team
  • Eine attraktive Vergütung
  • Die Option auf eine Übernahme

Bewerbungen von Menschen mit Migrationsgeschichte, Schwarzen Personen/People of Color und Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht. Wir schätzen Vielfalt und setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein - wir freuen uns deshalb auf alle Bewerbungen, unabhängig von ethnischer oder sozialer Herkunft, Nationalität, Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion und sexueller Orientierung.

Möchtest Du uns als Professional Year Mitarbeiter:in (w/m/d) unterstützen? Dann sende gerne Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und ggf. Arbeitszeugnisse in einem PDF Dokument) bis zum 12. Juni 2022 bitte an Frau Elisabeth Mansfeld (elisabeth.mansfeld@db.com).

Bei Fragen kannst Du dich gerne an Milad Tabesch (derzeit im Professional Year) wenden:
(milad.tabesch@db.com)

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: www.alfred-herrhausen-gesellschaft.de