Blick nach vorne: Das planen wir


Die Digitalisierung hat nicht nur unsere Art zu Lernen revolutioniert. Besonders radikal hat sie das Curriculum der Zukunft verändert – das Wissen, das sich kommende Generationen aneignen müssen, um in der Welt von morgen erfolgreich zu sein. Ein solches Wissen ist ganzheitlich, es ist geprägt von kognitiven Fähigkeiten und sozialer Kompetenz. Denn Bildung in Deutschland braucht mehr als Whiteboards. Unser Bildungssystem muss sich umfassend verändern.

Die Alfred Herrhausen Gesellschaft will den notwendigen Wandel des deutschen Bildungssystems mitgestalten. Deswegen hat sie im Frühjahr 2018 das Arbeitsfeld Bildung definiert und begonnen, Inhalte und Programme zu entwickeln.

Im Laufe des Jahres werden Sie hier weitere Informationen dazu finden.