• Team

Anna_Herrhausen

Dr. Anna Herrhausen ist seit 2016 Geschäftsführerin der Alfred Herrhausen Gesellschaft, der sie bereits zuvor durch eine aktive Rolle im Kuratorium verbunden war. Als Geschäftsführerin ist sie für die Strategie- und Programmentwicklung verantwortlich und damit verbunden für die Entwicklung und Pflege von Partnerschaften mit anderen Organisationen und Institutionen. Nach Stationen als Unternehmensberaterin bei McKinsey & Company und im Corporate-Responsibility-Bereich der Allianz Gruppe wechselte Anna Herrhausen 2014 als Direktorin in den Bereich Kommunikation und Soziale Verantwortung der Deutschen Bank. Als akademischen Hintergrund bringt sie einen Bachelor in Philosophie, Politik- und Wirtschaftswissenschaften der Oxford University, einen Master in International Affairs der Columbia University sowie die Promotion an der Freien Universität Berlin im Fachbereich Internationale Beziehungen mit. Anna Herrhausen ist Mitglied im European Council on Foreign Relations (ECFR) und Kuratorium der Hertie School of Governance. Im August 2020 wurde ihr als weitere Funktion auch die Leitung der Abteilung Kunst, Kultur und Sport der Deutschen Bank übertragen. 

Geschäftsführerin
anna.herrhausen@db.com


Daniela Kaiser ist seit 2016 Geschäftsführerin der Alfred Herrhausen Gesellschaft und verantwortlich für die strategische und operative Ausrichtung der Gesellschaft sowie für die Bereiche Finanzen und Personal. Sie startete ihre berufliche Laufbahn 1999 bei der Deutschen Bank und war seitdem in unterschiedlichen Bereichen der Bank im In- und Ausland tätig. Schwerpunkte ihrer Aufgaben sind die strategische Projektarbeit, Budgetmanagement sowie Personal- und Organisationsentwicklung. Frau Kaiser ist gelernte Bankkauffrau, Diplom Ökonomin und Stiftungsmanagerin (European Business School).

Geschäftsführerin
daniela.kaiser@db.com

Daniela_Kaiser
Claudia_Kristine_Huber_

Dr. Claudia Kristine Huber verantwortet seit 2018 das Programm Europa. Zuvor leitete sie den früheren Arbeitsbereich Internationale Beziehungen der Alfred Herrhausen Gesellschaft. Während ihres Masterstudiums an der London School of Economics & Political Science und der anschließenden Promotion an der Berlin Graduate School of Social Sciences (HU Berlin) sowie der Universität Hamburg galt ihr Interesse der Medialisierung von Europapolitik. Erste berufliche Stationen führten sie ins Auswärtige Amt und zu Google Deutschland. 

Programmleiterin Europa
claudia-k.huber@db.com


Elisabeth Mansfeld 

verantwortet seit April 2017 das Programm Stadt. Zuvor war sie neun Jahre lang bei der Deutschen Bank als Projektmanagerin in der Betriebsorganisation des Geschäftsbereichs Deutsche Asset Management tätig. Zusätzlich betreute sie als Expertin für Mikrofinanzierung Projekte in China und Mexiko. Auch schon während ihres Diplomstudiums an der Universität Mannheim und der Universität Cattolica del Sacro Cuore in Mailand galt neben dem Wirtschaftsschwerpunkt ihr Interesse der Urbanisierung und deren globalen Veränderung.   

Programmleiterin Stadt
elisabeth.mansfeld@db.com

Elisabeth_Mansfeld
Matthias_Weber

Matthias Weber 

leitet seit 2017 bei der Alfred Herrhausen Gesellschaft die Bereiche Kommunikation, Wirkungsmessung und das Programm Frei Denken. Sein beruflicher Hintergrund als Marketing- und Kommunikationsökonom führte ihn vor der Alfred Herrhausen Gesellschaft zunächst in die Versicherungsbranche und dann zur Berliner Bank. 

Programmleiter Frei Denken und Leiter Kommunikation
matthias-b.weber@db.com


Anja Paulus 

ist seit 2008 Projektmanagerin der Alfred Herrhausen Gesellschaft. Sie organisiert die nationalen wie internationalen Veranstaltungen und unterstützt im Bereich Kommunikation. Nach einer Karriere in der Luxushotellerie und bei einem Reiseveranstalter in Deutschland und den USA führte sie ihr Weg 1999 zur Deutschen Bank nach Frankfurt.

Senior Projektmanagerin Veranstaltung und Kommunikation
anja.paulus@db.com

Anja_Paulus
Alexandra_Hunger

Alexandra Hunger 

ist seit 2019 als Projektmanagerin für das Programm Stadt aktiv. Sie beendete ihren Master of Arts in Philosophy & Economics an der Universität Bayreuth mit einer Arbeit zum Programm Soziale Stadt bei der Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen.

Projektmanagerin Stadt
alexandra.hunger@db.com


Antonia Marx unterstützt die Alfred Herrhausen Gesellschaft seit 2019, zunächst während des Studiums und seit 2020 als Projektmanagerin im Programm Frei Denken. Nach ihrem Bachelorstudium in Communication and Cultural Management an der Zeppelin Universität absolvierte sie ein Masterstudium der Soziologie mit Schwerpunkt Organisationssoziologie an der Universität Heidelberg. Ihre Abschlussarbeit verfasste sie zum Thema Führung in Nonprofit-Organisationen.

Projektmanagerin Frei Denken
antonia-a.marx@db.com

Antonia_Marx
Samuel_Walker

Samuel Walker arbeitet seit 2018 bei der Alfred Herrhausen Gesellschaft im Themenbereich Europa. Nach seinem Bachelorstudium an der Columbia University hat er an der Freien Universität Berlin einen Masterabschluss in Philosophie erworben. Darauf folgte ebenfalls in Berlin ein weiterer Masterabschluss in Internationalen Beziehungen / EU-Studien mit dem Schwerpunkt Theorie der internationalen Beziehungen und der Staatssouveränität.

Projektmanager Europa
samuel.walker@db.com